Juli 14

0 kommentare

Welche ist die beste Hypnoseausbildung?

Von Mike Schwarz

Juli 14, 2020

Beste Hypnoseausbildung, Hypnose Ausbildung, Hypnose lernen, Hypnoseasusbildung vergleichen, Tipps Hypnose Ausbildung

ICH MÖCHTE DIE BESTE HYPNOSEAUSBILDUNG DER SCHWEIZ ODER DEUTSCHLAND.
WIE FINDE ICH DIESE FÜR MICH?

Du bist auf der Suche nach der besten Hypnoseausbildung? Du möchtest keine Fehlentscheidung machen oder später deine Entscheidung für deine Ausbildung bereuen?

Folge diesem Ratgeber und du wirst ganz sicher die richtige und beste Hypnoseausbildung für dich wählen!

Doch bevor wir zu den einzelnen Kriterien von Hypnoseausbildungen kommen, möchte ich dir zuerst ein paar Begrifflichkeiten erklären.

WAS IST HYPNOSE

Wir unterscheiden den ZUSTAND der Hypnose und den PROZESS der Hypnose bzw. Hypnosetherapie. Das ist ein wichtiger Unterschied. Den Zustand der Hypnose kennst du aus deinem Alltag. Wenn du zum Beispiel am Autofahren bist und eine Ausfahrt verpasst, wenn du ein Buch liest und dabei die Zeit komplett vergisst, wenn du im Kino bist und emotional mit dem Film mitgehst, dann warst du wahrscheinlich in einer Art "Trancezustand"

Mit PROZESS meinen wir, was du therapeutisch im Zustand der Hypnose erlebst. Wie ein Therapeut mit einem Klienten/in vorgeht um ein Thema zu lösen. Wir sprechen hier vielmehr von einer Hypnosetherapie als von Hypnose.

In allen Hypnoseschulen bzw. Hypnoseausbildungen wirst du lernen, wie man Personen hilft, den ZUSTAND der Hypnose zu erreichen. Dies sind verschiedene Techniken der Tiefenentspannungen, wenn du so willst. WAS du jedoch dann anschliessend mit dem Klienten tust und WIE du vorgehst um sein Problem zu lösen - da gibt es gewaltige Unterschiede!

Die grössten Unterschiede bei Hypnoseausbildungen wirst du also vor allem im Bereich der gelernten Therapieverfahren finden. Jedes dieser Verfahren wurde mehr oder weniger stark von bekannten Psychotherapien geprägt. Und hier ist es für den Laien sehr schwierig, die Spreu vom Weizen zu trennen. Darum erkläre ich dir hier kurz die wichtigsten Verfahren. Klicke auf das "+" Symbol für mehr Infos.

THERAPIEVERFAHREN IN DER HYPNOSEAUSBILDUNG

Suggestionen

Suggestions-Sitzungen sind Therapien, bei denen der Therapeut vor allem durch positive, themenfokusierte Sätze und Vorschläge beim Gegenüber ein neues Denken und Fühlen etablieren möchte. Beispiel: "Das Glas ist halb voll statt nur halb leer". Das funktioniert dann gut, wenn es der Therapeut schafft, die Glaubenswelt des Klienten zu adaptieren. Viele Schulen lernen dich aber nur, wie du fixfertige Scripts vorlesen kannst. Das heisst, die Suggestionen sind für alle Klienten die gleichen. Das funktioniert meistens ganz schlecht.

Hypnoseanalyse

Bei Hypnoseanalyse-Verfahren geht es darum, die Ursache einer Emotion, eines Denkens oder Handels aufzudecken. Auch hier gibt es verschiedene Prozesse. Ein mögliches Verfahren ist die Regression oder auch Rückführung. Man bringt einen Klienten zurück zum ersten Zeitpunkt seines Lebens, an dem er eine Emotion das erste Mal erlebt hat und findet zusätzlich heraus, bei welchen Gelegenheiten diese ursprüngliche Emotion durch Wiederholung verstärkt wurde.

Gestalt-Therapie

Bei Verfahren der Gestalt-Therapie, arbeitet man mit einem Klienten vor allem im Hier und Jetzt. Die Vergangenheit oder Zukunft sind nicht relevant. Über Rollenspiele, Dialoge und körperzentrierte Übungen bringt man ein gewisses Verhalten, Denken oder Fühlen dem Klienten näher. Er kann sich selbst erfahren. Hier finden sich auch Ansätze der Systemischen Arbeiten und des Familienstellens. Vergebungsarbeit und die Arbeit mit dem Inneren Kind können auch hier angesiedelt werden.

Du solltest dir eine Hypnoseausbildung aussuchen, welche dir eine Mischung aus Wissen von allen Therapieverfahren vermittelt. Unsere Hypnoseausbildung legt den Fokus vor allem auf die Hypnoseanalyse. Innerhalb einer Regression wenden wir diverse Elemente der Gestalt-Therapie an wie Inneres Kind, Dialoge und Vergebungsarbeit. Natürlich wirst du in unserer Hypnoseschule auch lernen, wie man Suggestionen formuliert und dem Klienten helfen kann, ein neues selektives Denken, Fühlen und Handeln zu etablieren. Du findest hier den Lerninhalt der Hypnoseausbildung.

DER UNTERSCHIED ZWISCHEN MILTON H. ERICKSON UND DAVE ELMAN

In der Geschichte der Psychologie und der Hypnosetherapie gab es immer wieder mehr oder weniger einflussreiche Persönlichkeiten, welche die Therapielandschaft geprägt haben. Die zwei bekanntesten Persönlichkeiten sind Milton H. Erickson und Dave Elman.

Während die einen Schulen sich vollständig nur auf die Verfahren konzentrieren, die Milton Erickson geprägt haben, orientieren sich andere Schulen eher an Dave Elman.

Milton Erickson war ein Meister der Suggestionen und konnte die Welt eines Klienten wunderbar in seine Arbeit einfliessen lassen. Schulen, welche sich voll und ganz auf Milton Erickson ausrichten, haben den Fokus vor allem auf die Sprache und setzen sich mit Sprachmodellen auseinander. Dies kann recht komplex werden und ist nicht ganz so einfach zu erlernen. Viele Ärtze und Psychologen arbeiten nach Milton Erickson. Einen Milton Erickson "kopiert" man nicht so schnell. Hier ist viel Erfahrung und Geduld gefragt.

Dave Elman war ein Meister der Hypnoseanalyse und der Regression. Er konnte in wenigen Minuten Menschen effizient helfen, die Ursache ihrer emotionalen Themen zu finden und aufzulösen.  Seine Arbeit war vor allem in den USA sehr prägend für viele erfolgreiche Hypnosetherapeuten der heutigen Zeit.

In unserer Ausbildung haben wir den Fokus vor allem auf die Arbeit von Dave Elman und Gerald "Jerry" Kein. Jerry Kein war einer der ersten Schüler von Dave Elman und begleitete Dave bei vielen Schulungen mit Ärzten und Psychologen. Dave und Jerry hatten ein Credo: Hypnose muss einfach sein! Jeder soll fähig sein, die Methoden schnell zu lernen und rasch anwenden zu können. Dave und Jerry haben Hypnose neu definiert. Man muss kein gelernter Arzt oder Psychologe sein, um die Verfahren zu lernen und nach kürzester Zeit auch anwenden zu können.

Wir empfehlen dir, dich mit allen Verfahren und allen Persönlichkeiten in der Welt der Hypnose auseinanderzusetzen. Denn nur so wirst du ein ausgezeichneter Therapeut.

Milton H. Erickson

Milton H. Erickson

Dave Elman

Dave Elman

WELCHE ERFAHRUNGEN BRINGT DEIN AUSBILDER MIT?

Ein Punkt, dem meistens zu wenig Beachtung geschenkt wird: Wie erfolgreich ist dein Ausbilder?

Viele Ausbilder therapieren seit Jahren nicht mehr. Sie konzentrieren sich nur noch auf Ausbildungen. Das finden wir persönlich nicht optimal. Ein guter Ausbilder bleibt am Puls der Zeit, therapiert auch immer wieder und gibt seine Erfahrungen an seine Studenten weiter!

Ein guter Ausbilder führt auch eine gut laufende Praxis. Er ist über einige Zeit ausgebucht und kann seine Erfolge anhand von Kundenfeedbacks und Bewertungen ausweisen. 

Bei uns findest du Bewertungen von Studenten und Klienten auf ProvenExpert. Überzeuge dich selbst, was andere von unserer Therapie oder Ausbildung halten.

top dienstleister 2019 / 2020

Unsere Hypnoseschule wurde von ProvenExperts zum Top Dienstleister 2019 / 2020 im Bereich "Ausbilungsinstitut Psychologie" in ganz Europa gewählt.

Das macht uns besonders stolz und zeigt, dass wir mit unserem Konzept die Bedürfnisse unserer Kunden treffen. Wir leben Hypnose jeden Tag. Profis bilden Profis aus! Alle Kundenempfehlungen findest du auf ProvenExpert oder Kundenstimmen.

Hypnoseschule Nummer 1 in Europa

FAZIT FÜR DEINE HYPNOSEAUSBILDUNG

Bei der Wahl deiner Hypnoseausbildung sind vor allem folgende Punkte wichtig:

  1. Welche Therapieverfahren werden vermittelt
  2. Nach welcher Ausrichtung wird unterrichtet (Milton oder Elman)
  3. Welche Erfahrung und Erfolge kann dein Ausbilder vorweisen

Wir freuen uns, wenn deine Wahl auf uns trifft. Du wirst vor allem Hypnoseanalyse, Regression und Gestalt-Therapie erlernen. Eine machtvolles und effizientes Therpieverfahren. Du wirst aber auch wunderbare Suggestions-Sitzungen durchführen können. Schlussendlich wirst du deinen optimalen Mix für dich finden. Wir begleiten dich gerne auf deinem weiteren Wege.

Hast du noch Fragen wie du Hypnose lernen kannst? Oder ist dir etwas unklar?

Dann kontaktiere uns! Telefon 056 552 05 30, Whatsapp +41 79 611 31 20, Email

Hier findest du auch spannende Antworten auf häufig gestellte Fragen zur Hypnose Ausbildung.


INFORMIERT MICH BEI NEUEN BLOGBEITRÄGEN!


Mike Schwarz

Über den Autor

Mike Schwarz ist Dipl. Hypnosetherapeut, Kindertherapeut und Ausbilder in klinischer Hypnosetherapie. Er ist mit Herz und Seele Mentor und Kreator von Soul & Parts, einer intuitiven und effektiven Therapiemethode. Er wurde international ausgezeichnet und gilt in der Schweiz als Experte rund um Hypnose und Mentalcoaching.

weitere interessante beiträge

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

verpasse keinen beitrag!

 registriere dich für eine benachrichtigung, sobald ein neuer blogbeitrag erscheint!

Mit deiner Registrierung speichern wir deinen Vornamen und deine Email in unserer Mailingliste und informieren dich über neue Fachbeiträge, Artikel und Videos. Du kannst dich jederzeit austragen oder deine Daten löschen lassen. Mit deiner Registrierung anerkennst du unsere Datenschutzbestimmungen.

>